Video: Das Schloss von oben

Schloss Ahrensburg

Museum und Wahrzeichen, Veranstaltungsort und Treffpunkt
- ein Bindeglied zwischen gestern und heute.

Ihr Besuch

Audioguide App mit Erklärvideo

Herzlich Willkommen im Schloss Ahrensburg!

Seit über 430 Jahren prägt das schneeweiße Schloss das Bild der Stadt und verbindet als Ahrensburger Wahrzeichen Vergangenheit und Gegenwart.

Das Museum zeigt und bewahrt das historische Erbe und erzählt vom Leben in längst vergangenen Zeiten.

Große Feste und Veranstaltungen - vom Kinosommer über Musikveranstaltungen bis hin zum Schloss im Kerzenschein - bereichern das kulturelle Leben in Ahrensburg.

Für Trauungen und Feiern ist das Schloss der perfekte Gastgeber und bietet einen außergewöhnlichen Rahmen für ganz besondere Tage. 

English Information

Corona-Infos

Wir empfehlen weiterhin das Tragen einer Maske in den Räumen.

Ebenso gilt das Erfassen der Kontaktdaten via LUCA-App oder per Meldezettel.

Besuchern wird empfohlen, die kostenlose App für den Audioguide in den App-Stores unter dem Stichwort „Schloss Ahrensburg“ oder direkt über www.schloss-ahrensburg.de herunterzuladen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Bitte beachten Sie:

Ab dem 23.8. gilt für den Museumsbesuch die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet).

Alle Personen, die nicht geimpft oder genesen sind, müssen ab dem 23. August einen negativen Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder einen negativen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) vorlegen.

Dabei sind Kinder bis zur Vollendung des 7. Lebensjahres von der Vorlage von Tests bei der Nutzung von Angeboten ausgenommen. Eine Ausnahme gilt auch für Schülerinnen und Schüler, die nachweisen, dass sie im Rahmen eines verbindlichen Schulkonzepts regelmäßig getestet werden.

Während Ihres Besuchs:

  • Wir stellen Ihnen Schließfächer zur Verfügung. Bitte denken Sie daran, dass Sie eine 1-Euro-Münze für die Schließfächer benötigen!
  • Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch die bekannten Hygieneregeln und halten Sie bitte auch im Museum mindestens 1,5 m Abstand zu anderen Personen.
  • Schloss Ahrensburg ist ein öffentlicher Ort. Deshalb gelten auch innerhalb des Gebäudes die Auflagen der Kontaktbeschränkung nach der Verordnung des Landes Schleswig-Holstein zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2).
  • Der Museumsshop ist geöffnet.

 

Aktuelles

Schloss im Advent

Die Veranstaltung "Schloss im Kerzenschein" kann leider coronabedingt nicht stattfinden. Stattdessen bieten wir am 3. Adventwochenende ein besonders exklusives Event an.

 

Nähere Infos dazu - unter Termine Veranstaltungen

Mehr Infos

Öffnungszeiten Schloss

00 platzhalter bild

Das Schloss ist täglich - außer montags und freitags - von 11:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Außergewöhnliche Frauen

Frauen

"Schlossgeschichte einmal anders"

Meist geht es bei historischen Darstellungen um die Schlossherren, ihre Entscheidungen, ihr Handeln, ihr Geschick im großen und kleinen. Die dazugehörigen Ehefrauen und weiblichen Verwandten werden nur beiläufig erwähnt. Dabei warten besonders die Ahrensburger Schlossdamen mit höchst kuriosen/dramatischen/mutigen Charakteren auf.           Vorgestellt werden in der Kabinettausstellung im 2. Obergeschoss zehn Frauen, die mit Schloss Ahrensburg verbunden waren, vom 16. bis zum 20. Jahrhundert. Bis auf die beiden Dienstmädchen waren alle doppelt privilegiert: Sie entstammten einer reichen Familie und waren adlig. Dies eröffnete ihnen andere Möglichkeiten als bürgerlichen Frauen, doch auch sie blieben durch gesellschaftliche Konventionen massiv eingeschränkt.        Dennoch entfalteten sich in dem gesetzten Rahmen ganz unterschiedliche Lebenswege, die nicht selten durch den bewussten Bruch mit Konventionen und dem Verzicht auf Heirat überraschende Wendungen nahmen. Es geht um Scheitern und Selbstbestimmung, Sendungsbewusstsein oder Entsagung.  

Voraussichtlich ist die Ausstellung  bis zum 29.12.2021 geöffnet.  

Lernen Sie die Damen kennen! 

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/schleswig-holstein_magazin/zeitreise/Zeitreise-Schloss-Ahrensburgs-Frauengeschichten,shmag84226.html

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkassenstiftung Schloss Ahrensburg

Mehr Infos

"Märchenrallye im Schloss" - Auf Aschenputtels Spuren

maerchenrallye5

Für kleine und große Leute. Keine Anmeldung erforderlich.

Ein besonderer Rundgang durch das Schloss für die ganze Familie.

Auf zwei Etagen laden Stationen mit Symbolen dazu ein, das richtige Märchen zu erkennen, in den Fragebogen einzutragen und schließlich das Lösungswort herauszufinden. Manche Fragen sind ganz schön knifflig, aber zum Ansporn erhalten findige Rätsellöser einen märchenhaften Lohn.

Pro Person: 3,00 € zzgl. Eintritt

Täglich bei Museumsbetrieb von 11:00 bis 17:00 Uhr

Mehr Infos

"Entdeckertour durch den Schlosspark"

Foto Juergen Jobst

Für große und kleine Leute. Keine Anmeldung erforderlich.

Im Schlosspark gibt es viel zu entdecken: Der Rundgang vermittelt Interessantes und Überraschendes über Pflanzen und Tiere der Anlage.

Die Entdecker müssen auch genau hinschauen, um alle Fragen zu beantworten – gar nicht so einfach - macht aber viel Spaß.

Pro Teilnehmer: 3,00 €

Täglich bei Museumsbetrieb von 11:00 bis 17:00 Uhr

Foto: Jürgen Jobst

Mehr Infos

Das Schloss kennenlernen mit einer Märchenrallye

Kinderveranstaltung

Ein Angebot für Kindergärten, Kindertagesstätten und Grundschulen (1. u. 2. Klasse)

Der Freundeskreis Schloss Ahrensburg e.V. beteiligt sich ab dem 20. Juli 2021 an den Kosten für 100 spannende Rundgänge durch das Schlossmuseum. Das Angebot richtet sich an Kindergärten, Kindertagesstätten und Grundschulen. Die Gruppen gehen nach einer Einführung selbständig durch das Museum.
Die Märchenrallye eröffnet die Möglichkeit in kleinen Gruppen das Schloss kennenzulernen und spielerisch zu erkunden. An einzelnen Orten werden knifflige Rätsel
gelöst und zum Schluss gibt es eine Belohnung.

Eine gemeinsame Aktion des Freundeskreises und der Stiftung Schloss Ahrensburg.
Das Schloss kennenlernen mit einer Märchenrallye
100 spannende Rundgänge durch Schloss Ahrensburg ab dem 20. Juli 2021

Die Kosten für eine Gruppe von sechs Kindern und einer erwachsenen Begleitperson inkl. eines kleinen Geschenks betragen 40,- €. Der Freundeskreis übernimmt 30,- € der
Kosten. Es bleibt pro Gruppe ein Eigenanteil von 10,- €. Bitte Hausschuhe mitbringen! - Anmeldung unter: Stiftung Schloss Ahrensburg - Lübecker Straße 1 - 22926 Ahrensburg - Telefon 04102 – 42 510 - Fax 04102 – 67 88 31 - info@schloss-ahrensburg.de

Mehr Infos

Termine

Extraführung

P1040931 v5

03.10.2021
zur Ausstellung „Außergewöhnliche Frauen“ im Schloss Ahrensburg

In dieser Sonderführung steht zuerst der Besuch der Ausstellung auf dem Plan, und im Anschluss geht es auf Spurensuche durch das Schloss. Hier werden die vielfältigen Beziehungen zwischen den Frauen genauer erläutert und in den verschiedenen Wohnräumen im Schloss weitere spannende und interessante Details zu ihrem Leben erzählt. Auch die Damen selber kommen mit Zitaten zu Wort.

Termine: Jeder 1. Sonntag im Monat
3. Oktober, 7. November, 5. Dezember, jeweils um 15 Uhr
~~~~~
Kosten: 10 € p.P. inkl. Eintritt Museum
Anmeldung erbeten unter Tel.: 04102 - 42510

Mehr Infos

Extraführung

P1040896

07.11.2021
zur Ausstellung „Außergewöhnliche Frauen“ im Schloss Ahrensburg

In dieser Sonderführung steht zuerst der Besuch der Ausstellung auf dem Plan, und im Anschluss geht es auf Spurensuche durch das Schloss. Hier werden die vielfältigen Beziehungen zwischen den Frauen genauer erläutert und in den verschiedenen Wohnräumen im Schloss weitere spannende und interessante Details zu ihrem Leben erzählt. Auch die Damen selber kommen mit Zitaten zu Wort.

Termine: Jeder 1. Sonntag im Monat

  1. 3. Oktober, 7. November, 5. Dezember, jeweils um 15 Uhr

~~~~~

Kosten: 10 € p.P. inkl. Eintritt Museum

Anmeldung erbeten unter Tel.: 04102 - 42510

Mehr Infos

Extraführung

SAH PLAKAT A3 1 AG Frauen

05.12.2021
zur Ausstellung „Außergewöhnliche Frauen“ im Schloss Ahrensburg

In dieser Sonderführung steht zuerst der Besuch der Ausstellung auf dem Plan, und im Anschluss geht es auf Spurensuche durch das Schloss. Hier werden die vielfältigen Beziehungen zwischen den Frauen genauer erläutert und in den verschiedenen Wohnräumen im Schloss weitere spannende und interessante Details zu ihrem Leben erzählt. Auch die Damen selber kommen mit Zitaten zu Wort.

Termine: Jeder 1. Sonntag im Monat
3. Oktober, 7. November, 5. Dezember, jeweils um 15 Uhr
~~~~~
Kosten: 10 € p.P. inkl. Eintritt Museum
Anmeldung erbeten unter Tel.: 04102 - 42510

Mehr Infos